Postausgansserver blockiert Spam-Report

Hier kann über alles diskutiert werden, was mit Spam zu tun hat.

Moderator: Forum-Team

Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon reichemi » 19. Mär 2008, 01:19

Hallo,

ich bin gerade dabei, das Spam-Report-Plugin neu aufzusetzen (siehe auch hier)... funktioniert auch soweit recht gut, nur habe ich beim Testen ab und zu mit einem Problem zu kämpfen: die Report-Email kann nicht gesendet werden... ich erhalte den ErrorCode 550, leider ohne Fehler-Beschreibung.

ich habe lange Zeit ein Problem in meinem Plugin vermutet, hab jetzt aber doch mal die zu versendende Email quasi "manuell" per Outlook Express zu versenden versucht... Ergebnis:

Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten. Betreff 'SpamReport', ... Protokoll: SMTP, Serverantwort: '550 Error: Message content rejected', Port: 25, Secure (SSL): Nein, Serverfehler: 550, Fehlernummer: 0x800CCC69


da in der Report-Email u.a. die Email-Adressen und Betreffs der gefilterten SPAMs stehen, habe ich anschließend mal alle "@" durch " [at] " ersetzt -- ging trotzdem nicht. Wenn ich die Betreff-Zeilen weg lasse, dann klappt es.

Ergo: die Report-Email wird vom SMTP-Server als SPAM erkannt und deshalb gleich abgeleht (welch Ironie! :cry: )

:arrow: Hatt jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann, ohne die Betreff-Zeilen rauszuhauen? (immerhin soll die Report-Email ja über abgefangene Emails informieren, aber ohne den Betreff fällt das ja schwer)


Edit: es wird nicht jeder Spam-Report abgefangen, es gingen auch schon einige durch (weshalb ich zwischenzeitlich dachte, dass sich das Problem von allein gelöst hat).
Micha Bild Bild
reichemi
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 74
Registriert: 27. Feb 2008, 12:24

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon anbuva » 19. Mär 2008, 11:18

Hallo,

das könnte wohl am Provider liegen. Bei mir erkennt der Provider (über den ich dieses Plugin teste) diese Mail irrtümlich auch als Spam, akzeptiert diese und leitet sie an mein Postfach mit der Erweiterung *Spam* weiter. Das kann man aber (wenn man möchte) in den Mail-Einstellungen beim Provider abändern oder ganz auf den Spamschutz des Providers ( was am besten wäre :mrgreen: ) verzichten. Ich könnte mir daher vorstellen, dass es hier einige Provider gibt, die hier schon gleich zu Anfang auf die Annahme dieser Mail verzichten.
Vielleicht liegt es daher am Inhalt dieser Mail. Hier werden ja auch Adressen usw. aufgelistet. Möglicherweise stehen einige davon auf einer BL o. ä..

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon reichemi » 19. Mär 2008, 14:35

Hallo,

anbuva hat geschrieben:das könnte wohl am Provider liegen. Bei mir erkennt der Provider (über den ich dieses Plugin teste) diese Mail irrtümlich auch als Spam, akzeptiert diese und leitet sie an mein Postfach mit der Erweiterung *Spam* weiter. Das kann man aber (wenn man möchte) in den Mail-Einstellungen beim Provider abändern oder ganz auf den Spamschutz des Providers ( was am besten wäre :mrgreen: ) verzichten.

wenn es bei mir nur daran liegen würde... aber die Report-Email wird ja gar nicht erst abgeschickt... den Spamschutz kann ich bei mir z.B. auch nicht deaktivieren; was ich aber natürlich machen könnte: die SpamReport-Email-Absenderadresse in die Whitelist eintragen ;)

anbuva hat geschrieben:Ich könnte mir daher vorstellen, dass es hier einige Provider gibt, die hier schon gleich zu Anfang auf die Annahme dieser Mail verzichten.
Vielleicht liegt es daher am Inhalt dieser Mail. Hier werden ja auch Adressen usw. aufgelistet. Möglicherweise stehen einige davon auf einer BL o. ä..

ja, so wirds wohl sein... aber bei mir wird wahrscheinlich eher die "Spam-Betreff-Texte" ausschlaggebend sein. Email-Adressen könnte man ja etwas verändern (z.B. "spammer [at] domain [dot] com" statt "spammer@domain.com"), aber bei dem Betreff-Text fällt mir spontan nichts ein, was ich da machen könnte... :cry:
Micha Bild Bild
reichemi
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 74
Registriert: 27. Feb 2008, 12:24

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon reichemi » 19. Mär 2008, 14:50

reichemi hat geschrieben:aber bei dem Betreff-Text fällt mir spontan nichts ein, was ich da machen könnte

vielleicht könnte ich für die HTML-Variante der Report-Email versuchen, die Betreff-Texte als Bilder umzuwandeln und so in die Email einzubauen... dadurch wird natürlich die Report-Email größer, und es ist nicht gesagt, dass moderne Spamfilter nicht auch per OCR die Betreff-Texte in plain-Text umwandeln und somit trotzdem die Email rausfiltern... aber ein Versuch wärs vielleicht wert?!
Micha Bild Bild
reichemi
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 74
Registriert: 27. Feb 2008, 12:24

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon anbuva » 19. Mär 2008, 15:33

Ich frage mich, ob der Fehler auch bei anderen auftritt?
Ich habe damit jedenfalls kein Probleme, da ich das ja abschalten kann oder einen anderen Provider benutze...? Die Mails gehen alle schön raus und kommen auch bei mir an. Nicht dass Du Arbeit in was steckst, was gar nicht benötigt wird :wink:
Mag es vielleicht auch angehen, dass auf Deinem PC eine diverse Sicherheitslösung den Versand behindert; benutzt Du vielleicht einen Proxy :? ?
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon reichemi » 19. Mär 2008, 23:06

anbuva hat geschrieben:Nicht dass Du Arbeit in was steckst, was gar nicht benötigt wird :wink:

deshalb hab ichs auch erstmal damit gut sein lassen :wink:

anbuva hat geschrieben:Mag es vielleicht auch angehen, dass auf Deinem PC eine diverse Sicherheitslösung den Versand behindert; benutzt Du vielleicht einen Proxy :? ?

nein, nichts dergleichen... ich hab aber die Test-Email auch mal von einem anderen Email-Account versendet, und zwar an gerade den Server, der den Email-Versand blockiert hat. Ergebnis: die Email wurde mit der gleichen Fehlermeldung abgewiesen. Ergo: es liegt definitiv am Server/Provider bzw. dessen restriktiven Spam-Einstellung
Micha Bild Bild
reichemi
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 74
Registriert: 27. Feb 2008, 12:24

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon anbuva » 19. Mär 2008, 23:17

...blöder Server :evil: :mrgreen:

Im Ernst; ich würde mir da jetzt wirklich keine weitere Arbeit mit machen; schließlich kann man es nicht jedem (Server) recht machen :wink:
Vielleicht sollte man nur einen kleinen Hinweistext bzgl. dieser Problematik mit in das PlugIn einfügen. Die Funktion ist jedenfalls da und ich sehe da persönlich keinen Grund bzgl. dieser Problematik, daran weiter zu feilen......

Hmm, falls es Dich trotzdem weiter stören sollte: Du erstellst eine (auswählbare) Routine, welches den Report komplett in eine .zip packt und dann noch einen banalen Betreff erstellt. So dürfte es dann eigentlich keine Probleme mehr geben. :roll:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon reichemi » 19. Mär 2008, 23:20

anbuva hat geschrieben:Hmm, falls es Dich trotzdem weiter stören sollte: Du erstellst eine (auswählbare) Routine, welches den Report komplett in eine .zip packt und dann noch einen banalen Betreff erstellt. So dürfte es dann eigentlich keine Probleme mehr geben. :roll:

an sowas hab ich auch schon gedacht (könnte evtl. schon reichen, wenn der Report als Text-Datei drangehängt wird, je nachdem wie clever der Spam-Filter auf dem Server ist :D ) ... aber eigentlich hätte ich es schon gerne so wie es jetzt ist: auf einen Blick die Übersicht haben.

hm hm hmmmm... na ich denk nochmal drüber nach :wink:
Micha Bild Bild
reichemi
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 74
Registriert: 27. Feb 2008, 12:24

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon anbuva » 19. Mär 2008, 23:50

Hallo reichemi,

so wie es jetzt ist, gefällt es auch mir (kann da jetzt nicht unbedingt alleine entscheiden) am besten. Wie gesagt geht mein Vorschlag in die Richtung, dass der User dieses selbst im Programm später auswählen kann; also a) entweder so wie jetzt oder b) als .zip o. ä. eben... :wink:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon Andreas_Z » 20. Mär 2008, 10:28

Hallo reichemi!

Ich habe mal versucht, zu verstehen, wie Du die Mails sendest. Mir fehlt da eine kleine Info. Sendest Du den Report über einen eigenen Mailserver (z.B. auf Deinem Rechner), der sie dann an den Server Deines Providers sendet oder sendest Du direkt? Verwendest Du zum senden des Reports immer Outlook oder hast einen eigenen MTA geschrieben? Ich überlege nämlich, ob nicht sogar die Anti-Spam-Funktion von Outlook selbst die Ursache sein könnte. Sollte tatsächlich der Server Deines Providers die Mail ablehnen, macht der sehr wahrscheinlich nicht nur eine Überprüfung des Betreffs (Was ich für sehr unwahrscheinlich halte), sondern prüft Deine IP gegen Blacklists, das Mailformat auf Korrektheit und so weiter. Eventuell hast Du einfach die Mail nicht RFC-Konform gestaltet oder so was.

Gruß Andreas
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4360
Registriert: 6. Nov 2003, 09:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon reichemi » 20. Mär 2008, 11:04

Hallo,

na, hier sind ja einige Missverständnisse im Umlauf... da versuch ich mal aufzuräumen :wink:

Andreas_Z hat geschrieben:Ich habe mal versucht, zu verstehen, wie Du die Mails sendest. Mir fehlt da eine kleine Info. Sendest Du den Report über einen eigenen Mailserver (z.B. auf Deinem Rechner), der sie dann an den Server Deines Providers sendet oder sendest Du direkt? Verwendest Du zum senden des Reports immer Outlook oder hast einen eigenen MTA geschrieben? Ich überlege nämlich, ob nicht sogar die Anti-Spam-Funktion von Outlook selbst die Ursache sein könnte.

Also analog zu Wikipedia (Stichwort: MTA) habe ich eher einen kleinen "MUA" geschrieben. Ich verwende weder Outloook noch sonst einen "eigenen Mailserver", sondern sende die Report-Email einfach direkt an den SMTP-Server, der in der Konfiguration eingetragen ist (also quasi so, als hättest du die Email selbst geschrieben und Outlook sendet diese an den SMTP-Server).

Andreas_Z hat geschrieben:Sollte tatsächlich der Server Deines Providers die Mail ablehnen, macht der sehr wahrscheinlich nicht nur eine Überprüfung des Betreffs (Was ich für sehr unwahrscheinlich halte), [...]

Der Betreff der Report-Email ist auch nicht das Problem, sondern die "Betreff"-Texte der Spam-Emails, die in der Report-Email aufgelistet werden :wink:

Andreas_Z hat geschrieben:[...] sondern prüft Deine IP gegen Blacklists, das Mailformat auf Korrektheit und so weiter. Eventuell hast Du einfach die Mail nicht RFC-Konform gestaltet oder so was.

Ich nutze zum Versenden der Report-Email Open-Source Komponenten, die über lange Zeit entwickelt und getestet wurden/werden, und die sich natürlich an RFCs halten :wink:
Micha Bild Bild
reichemi
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 74
Registriert: 27. Feb 2008, 12:24

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon anbuva » 20. Mär 2008, 14:30

Hallo,

also ich habe das wohl richtig verstanden und da das PlugIn bei mir läuft und Mails ohne Probleme versendet, kann ich damit auch lokal keine Probleme feststellen; es muss oder kann eigentlich (meiner Meinung nach) nur am Provider liegen.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Postausgansserver blockiert Spam-Report

Beitragvon Andreas_Z » 27. Mär 2008, 10:08

Hi,

Ja. das denke ich auch..


Gruß Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4360
Registriert: 6. Nov 2003, 09:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany


Zurück zu Spam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

 industrious-southeast