Fehlerfenster ohne INhalt

Haben Sie einen Fehler in Spamihilator entdeckt?

Moderator: Forum-Team

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon draftec » 31. Jan 2010, 23:03

Hallo Chactory,

bbar.exe ist eine Buttonbar auf dem DXesktop, ähnlich der "MS-Office Schnellstartleiste", oder wie das Ding mal hieß.
foobar2000 ist ein genialer Medienplayer (den ich für Musik und Radio benutze, aber nicht immer geöffnet habe).

Was sind "Browser-Helper-Objects"? Kann ich mir so nichts drunter vorstellen. Plugins für den Firefox vielleicht? Und die Sachen für VMware die laufen halt. Da hab ich keine Ahnung ob ich die Abschalten kann um sie dann bei Bedarf zu starten. Vielleicht wenn es Dienste sind.

@anbuva: Würde ich ja gerne ausprobieren, aber das würde bedeuten ständig ohne das Zoom-Thema und mit dem blöden XP-Thema arbeiten zu müssen. Ich weiss ja nie wann das auftritt. Wenn ich da wenigstens einen Anhaltspunkt hätte, dann könnte man das ohne große Schwierigkeit machen. Evtl. müßte ich es ja nicht nur deaktivieren, sondern zur Sicherheit ja vielleicht auch deinstallieren um ganz sicher sein zu können.

Im Übrigen muß ich diese oder nächste Woche meinen Rechner neu aufsetzen. Das bedeutet XP komplett neuinstallieren, Platten umpartitionieren etc. Von daher kann/muß ich damit Leben. Es ist ja auch nicht weltbewegend. Dann Spami halt beenden und neu starten.
Benutzeravatar
draftec
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 126
Registriert: 16. Dez 2005, 04:39

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon anbuva » 31. Jan 2010, 23:11

Hallo draftec!

wenn Du ohnehin eine Neuinstallation vorhast, würde ich dann jetzt eine Deinstallation des Themes vorschlagen (falls der Fehler sich dann wieder zeigen würde, würde ich gerne noch einmal einen aktuellen Screenshot sehen wollen). Ich würde jetzt fast wetten wollen, dass es mit dem Theme zusammenhängt. :wink:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon draftec » 31. Jan 2010, 23:51

Naja, mal schauen. Erst m,al muß ich an diese elendige Aufgabe der neuinstallation. XP selber ist ja kein Problem, aber dann wieder die Updates und vor allem die ganzen Programme und Systemtreiber. Ätzend!
Benutzeravatar
draftec
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 126
Registriert: 16. Dez 2005, 04:39

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon anbuva » 31. Jan 2010, 23:59

Hallo draftec!

ich meinte doch vorher. Wenn das Theme von der Platte ist, kann man es ja mal ausprobieren, ob dieses leere Fenster bis zur Neuinstallation (Du willst ja wohl nicht gleich damit anfangen) auftritt.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon draftec » 1. Feb 2010, 02:19

Hallo anbuva,

hatte ich eigentlich schon vor, denn ich mag es. :) Erst mal abwarten.
Benutzeravatar
draftec
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 126
Registriert: 16. Dez 2005, 04:39

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon anbuva » 1. Feb 2010, 02:24

Hallo draftec!

ich glaube sonst nicht, dass es sich anders klären lassen würde. Bislang hat kein anderer so ein Problem gemeldet.
Wo kann man sich das Desktop-Theme runterladen? Ich würde evtl. mal gerne selber was ausprobieren...

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon Chactory » 1. Feb 2010, 10:42

Hallo Draftec und Anbuva!

@ Draftec, vielen Dank für Deine Erläuterungen. Browser Helper Objects sind diese ganzen kleinen ActiveX-Programme, die sich in den Browser einnisten, etwa die Google-Toolbar etc. Du kannst entweder mit HiJackThis "fixen" oder sie im Browser über Internetoptionen > Programme > AddOns deinstallieren.

Beste Grüße und einen guten Wochenstart,
Chactory
HilfeChactorys TippsAnbuvas FAQBob Loefflers FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLS
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9161
Registriert: 10. Jan 2004, 00:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon Patti » 1. Feb 2010, 10:59

Hallo draftec!

Mein tip, nen images nach nem sauberen system anlegen, oder ne eigene install cd bzw. DVD erstellen mit integrierten updates, war damals froh nach dem immer wieder kommenden voll update stress :-/ und dann war es kein Problem mehr, hilfreich dabei ist [1] nliteos

Fuer komische Erscheinungen am System kann ich auch das Programm [2] superantispyware. fuer windoof empfehlen, killt auch unschoene eintraege und boese cookies etc.

Aber ne eigene Windows install cd kann ich jedem nur nahe legen der ggf. oefter mal das System neu aufsetzt, erspart ne menge Zeit und warten :)



Gruß
Patti
Benutzeravatar
Patti
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 455
Registriert: 12. Mär 2008, 19:34

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon anbuva » 1. Feb 2010, 19:09

Hallo zusammen!

ich wiederhole mich nur ungern und dann eben in der Gefahr gleich geschlagen zu werden.
Was spricht denn jetzt dagegen, das jetzt erst einfach mal ohne das Dektop-Theme zu probieren, bevor wir 1001 andere Lösungsmöglichkeiten anpreisen bzw. vermuten (und das schon bald 7 Seiten lang)? Ich meine ja nur, dass man vielleicht erst einmal mit dem was schon da ist anfangen sollten.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon draftec » 1. Feb 2010, 22:28

Hallo zusammen,

@anbuva: Zune Desktop Thema: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=75078
Hatte ich mir über der PatchLoader der PC-Welt gezogen. Du fragst was dagegen spricht das Themma abzuschalten? Nur das ich die Tage eh neu installiere.

@Chactory: Google-Toolbar habe ich nicht installiert, oder sie läuft unsichtbar mit. Ansonsten verwende ich die ganzen Plugins die ich auch installiert habe. Sicher könnte man den ein oder anderes rauswerfen, aber man ist halt verwöhnt. :)

@Patti: Wenn ich kein Image meines letzten Systems hätte, wäre ich längst aufgeschmissen. Aber wie das so ist, sammelt sich mit der Zeit einiges an Kram an, auch im System, und man kommt um eine Neuinstallation nicht herum.

Ach so, was die Seitenzahl betrifft. Ist das in einem Forum nicht völlig gleichgültig? Aber von mir aus können wir das Thema auch einfach schliessen.
Benutzeravatar
draftec
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 126
Registriert: 16. Dez 2005, 04:39

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon anbuva » 1. Feb 2010, 22:50

Hallo draftec!

Vielen Dank für Deine Antwort und den Link :)

Natürlich ist es egal, wie viele Seiten wir hier aufbauen (und wenn sie in die Abertausende gehen :mrgreen: ), aber wenn wir hier immer nur rumrätseln und Du nicht einfach mal das Theme, wie von mir vorgeschlagen, deinstallierst (weil Du ja ohnehin vorhast, den Rechner neu aufzusetzen), kommen wir doch sonst leider zu keiner Lösung. Ich spreche das jetzt mal ganz offen aus. Sei mir bitte deshalb nicht böse :) Ich weiß ja auch, dass ich Dich dazu nicht zwingen kann und respektiere zudem Dein eigenes Vorgehen.

Ich habe mir aber mal das Desktop-Thema auf einer VM installiert und konnte tatsächlich Probleme bei der Darstellung feststellen. In der Hetze der Zeit kann ich aber auch nichts näheres mitteilen warum. Ich müsste dafür mehr Zeit haben. Auf jeden Fall habe ich solche Beobachtungen auch schon früher bei anderen Desktop-Verschönerungen machen dürfen; selbst wenn sie von MS kamen.

Wir können das Thema daher auch von meiner Seite gerne schließen. :wink:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 13:58
Wohnort: Zuhause

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon Andreas_Z » 2. Feb 2010, 08:34

Hallo anbuva!

Dem kann ich mich nur anschliessen. Und, dass möchte ich auch noch ehrlicherweise sagen, so ganz uneigennützig ist es auch nicht. draftec's Erfahrungen kommen hier auch anderen zu gute.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4358
Registriert: 6. Nov 2003, 09:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon draftec » 2. Feb 2010, 15:45

Hallo,

ich sperre mich ja hier nicht wegen dieses blöden Themes, es ist nur halt völlig ungünstig, weil ich mich gerade darauf vorbereite den Rechner neu aufzusetzen. Das ist ja nichts was man mal eben so nebenher erledigt, sondern bedeutet das man Tagelang nicht produktiv arbeiten kann, weil ständig irgendwelche Programme in der Neuinstallation fehlen.

Und solange dieses Phämomen nicht wieder auftaucht, kann ich ja auch nicht sagen ob es am Theme liegt oder eben nicht. Ich kann es ja nicht nachvollziehen wann es auftritt. Deinstalliere ich es taucht es vielleicht nie mehr auf, aber ob es dann wirklich dran gelegen hat?
Benutzeravatar
draftec
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 126
Registriert: 16. Dez 2005, 04:39

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon Chactory » 2. Feb 2010, 16:55

Hallo draftec!

Alles gut! :wink:
Führe nur in Ruhe die Neuinstallation des Computers durch.
Mal sehen, ob das Problem dann überhaupt wieder auftritt.

Gruß, Chactory
HilfeChactorys TippsAnbuvas FAQBob Loefflers FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLS
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9161
Registriert: 10. Jan 2004, 00:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Fehlerfenster ohne INhalt

Beitragvon draftec » 2. Feb 2010, 17:50

Ich hab mal Testweise das Zune Thema deinstalliert... prompt lief der Rechner nicht mehr. Das ganze System ist inzwischen marode, von daher wird es etwas dauern.
Benutzeravatar
draftec
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 126
Registriert: 16. Dez 2005, 04:39

VorherigeNächste

Zurück zu Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast